IBA Basel – Projektbericht

10.03.2021
Grafik Urheberrecht: © PT & STUDIO I STADT I REGION  

Forschungsbericht zur Wirkungsanalyse IBA Basel

Zum Ende der 10-jährigen Internationalen Bauausstellung in der grenzüberschreitenden Agglomeration Basel beauftragte die IBA Basel und das Amt für Raumentwicklung ARE den Lehrstuhl PT in Kooperation mit Studio | Stadt | Region mit der Durchführung einer Wirkungsanalyse. Die Analyse erkundet die Wirkung der IBA entlang ihrer Arbeit an konkreten Projekten und stützt sich maßgeblich auf die Selbsteinschätzung derjenigen, die an den IBA-Projekten beteiligt waren. Die Erfahrungen der Beteiligten im Zeitraum von zehn Jahren wurden über eine quantitative Befragung, vertiefenden Diskussionen in Forschungsgruppen und begleitenden Interviews eingefangen.

Die IBA Basel konnte, über den operationalen Beitrag der Geschäftsstelle und die konkrete Projektarbeit hinaus, maßgeblich auf drei Ebenen wirken: der Aktivierung und Vernetzung von Akteuren, den planerische Aktivitäten und der trinationalen Raum- und Lebensqualität. Die IBA hat in ihrem Verlauf eine Dynamik in Gang gesetzt, die zur Gestaltung der trinationalen Region rund um Basel und damit einhergehend zur Verbesserung der Raum- und Lebensqualität beiträgt. Diverse Akteure aus drei Ländern kooperieren in komplexen Projekten über die Grenzen hinweg. So entstehen zahlreiche Verbindungen zwischen grenzüberschreitenden Aktivitäten, die das Netzwerk stärken und eine gemeinsame Planungskultur gestalten. Angestoßen durch die 10-jährige IBA wird der offene Lernprozess die Regionalentwicklung in der bevorstehenden Post-IBA-Phase begleiten.

PT hat die Ergebnisse der Wirkungsanalyse nun in einem Projektbericht veröffentlicht. Die Reflexion des Erreichten bildet eine Grundlage für Inhalte und Botschaften, die in der kommenden IBA Expo ausgestellt werden. Aufgrund der im Sommer 2020 geltenden Einschränkungen durch die Covid-19-Pandemie musste die IBA Basel Expo verschoben werden. Die Schlusspräsentation mit den Inhalten aus der Wirkungsanalyse findet ab Mai 2021 über einen Zeitraum von fünf Wochen im Dome auf dem Vitra Campus in Weil am Rhein statt.

SAVE THE DATE: IBA BASEL EXPO «Gemeinsam Grenzen überschreiten» 01.05.-06.06.2021 Dome, Vitra Campus, Weil am Rhein

Mehr über das Forschungsprojekt
Projektbericht